JAGUAR X JUNIQE BY MAKE RELATIONS

10. März 2017/Allgemein

Mit Hilfe einer cleveren Kooperation präsentieren wir die Marke Jaguar noch stärker einem jungen, designaffinen Publikum und positionieren sie als Trendsetter.

Während Juniqe seit seiner Gründung 2013 zahlreichen jungen Künstlern eine Plattform zur Selbstverwirklichung bietet, hat Jaguar sich bereits als hochwertiger Automobilhersteller einen Namen gemacht. Doch das Start-Up und unseren Kunden Jaguar Land Rover verbinden besondere Gemeinsamkeiten: ihre große Leidenschaft für Design und die begeisterte Suche nach immer neuen Inspirationen. Mit dem klaren Ziel der Zielgruppenverjüngung Jaguars war unsere Idee von einer Kooperation der beiden Unternehmen geboren: der Design-Wettbewerb „Jaguar x Juniqe“.

Sieben internationale Künstler messen ihre kreativen Kräfte bei diesem exklusiven Wettstreit. Ganz gleich, ob Typografie, Fotografie, Illustration oder abstrakte Malerei – alles ist erlaubt. Lediglich das Thema ist vorgegeben: Jaguar.

Schon im Oktober durften die Kreativen sich beim Pariser Autosalon vom bewegenden Design der britischen Automarke inspirieren lassen. Zeit haben sie noch bis März 2017, um die Impressionen aus Paris in ihre Werke einfließen zu lassen. Anschließend wird eine kompetente Jury, zusammengesetzt aus den Jaguar Markenbotschafterinnen Anja Kling und Alexandra Maria Lara und Vertretern beider Unternehmen, die künstlerischen Leistungen bewerten. In die finale Entscheidung fließt darüber hinaus auch das Online-Voting der Juniqe und Jaguar Communities mit ein. Voraussichtlich ab Frühjahr 2017 sollen die prämierten Prints schließlich über Juniqe.de erhältlich sein.

In der Fachpresse erfreut sich das Thema bereits an regem Interesse. Deshalb sind wir sicher, dass die Aktion spätestens zur Veröffentlichung der kreativen Ergebnisse vermehrt die Zielgruppe der jungen Designliebhaber erreicht. Um noch mehr Buzz zu generieren, wird es einen eigenen Hashtag zur Aktion geben, der die Präsenz auf Facebook, Twitter und Instagram pusht. Neben den ohnehin interagierenden Social-Kanälen der beteiligten Künstler, von Jaguar DE und Juniqe haben wir noch einen eigenen Kooperations-Instagram-Account erstellt, in dem die Künstler nach und nach vorgestellt werden. Außerdem wird ein Presse-Event in der Markenboutique von Jaguar Land Rover Deutschland stattfinden, zu dem zahlreiche Pressevertreter und relevante Influencer kommen.

Wir freuen uns auf die Ergebnisse und halten die Kooperation für eine runde Sache. So auch Jaguar Designer Wayne Burgess, der die Zusammenarbeit auf den Punkt bringt: 

Wir teilen Juniqes Leidenschaft für Design, Ästhetik und Kunst. Die Kunden von Jaguar und Juniqe suchen gleichermaßen nach neuen Trends und dem Besonderen. Mit dieser Partnerschaft unterstreichen wir unseren Design-Anspruch und sind begeistert mit neuen, internationalen Künstlern zusammenzuarbeiten.“